Zur Mittagsversorgung bieten wir ein Vollkost und ein vegetarisches Tagesessen. An offene Ganztagesschulen bieten wir ein ergänztes Angebot wie Schnitzel, Spaghetti oder Rigatoni, Aufläufe mit verschiedenen Beilagemöglichkeiten aus unserem frisch gekochten Angebot.

Der Salat wird ebenfalls täglich frisch zubereitet und präsentiert sich in einer Salattheke zur Selbstbedienung.

Im Kioskbereich erhalten Sie Backwaren, kalte und heiße Snacks sowie Getränke. Unsere Snacks, Backwaren und Mittagsangebote werden täglich frisch zubereitet.

Einfluss auf unseren Speiseplan haben die Erfahrungen mit den Schülern und die Jahreszeiten.


Die Christophorus Werkstatt der Stiftung Haus Lindenhof hat zum Schuljahresbeginn 2007 den Betrieb der Schulcafeteria im Peutinger Gymnasium in Ellwangen übernommen. Der große Erfolg führte dazu, dass 2008 der Betrieb am Kopernikus Gymnasium in Aalen-Wasseralfingen aufgenommen wurde. Aufgrund der positiven Ressonanz unserer Schulcafeterien wurde im März 2012 der Betrieb der Schulmensa im Neubau des Parler Gymnasiums in Schwäbisch Gmünd aufgenommen.

Die erzielte Integration in der Schule ermöglicht den Menschen mit Behinderung Teilhabe in der Gesellschaft. Den Schülern vermittelt es einen "normalen Umgang" mit Menschen mit Behinderung.

Auch damit bieten wir den Besuchern weit mehr als das klassische Kantinenangebot.  

 
 
 
 
 
Online-Spende  |   Drucken  |   Barrierefreiheit  |   Kontakt  |   Sitemap  |   Impressum  |   © 2011 Stiftung Haus Lindenhof