Bowlingevent für Azubis im 1. Lehrjahr

erfasst/geändert am 08.11.2019
Auch dieses Jahr wurden die neuen Altenpflegeschüler/-innen und Altenpflegehelferschüler/-innen mit einer ganz besonderen Veranstaltung begrüßt.
Bowlingevent für Azubis im 1. Lehrjahr

Bowlingevent für Azubis im 1. Lehrjahr

Bowlingevent für Azubis im 1. Lehrjahr

Bowlingevent für Azubis im 1. Lehrjahr

Bowlingevent für Azubis im 1. Lehrjahr

Bowlingevent für Azubis im 1. Lehrjahr

Es ist mittlerweile schon Tradition geworden, dass die neuen Auszubildenden zusammen mit Ihren Praxisanleiter/-innen sowie den Haus- und Wohnverbundsleitungen bowlen gehen. Die 36 neuen Auszubildenden wurden dazu in das Bowlingcenter „Leuchtturm“ in Schwäbisch Gmünd eingeladen. Bereichsleiter Clemens Wochner-Luikh begrüßte die neuen Mitarbeitenden und stellte den Aufbau sowie die Strukturen der Stiftung Haus Lindenhof vor.

In lockerer Atmosphäre bei Fingerfood und kühlen Getränken bildeten sich die Mannschaften je nach Wohnverbund. Sieger wurde am Ende der Wohnverbund Aalen-Ellwangen, dessen Azubis und Betreuer den Wanderpokal für das kommende Jahr mit in ihre Häuser nehmen durften. Zweiter Sieger wurde der Wohnverbund Schwäbisch Gmünd, dem folgte der Wohnverbund Heidenheim sowie als vierter Sieger der Wohnverbund Göppingen.

Besonders freuen durften sich Abdourahmane Bah, Auszubildender im Pflegeheim Spital zum Heiligen Geist in Schwäbisch Gmünd und Sabrina Scheuer, Auszubildende im Pflegeheim St. Ludwig in Schwäbisch Gmünd -  die beiden erhielten für das Erreichen der höchsten Punktzahl jeweils einen Pokal, gefüllt mit Süßigkeiten.




zurück zur Übersicht
 
 
 
Online-Spende  |   Drucken  |   Barrierefreiheit  |   Kontakt  |   Sitemap  |   Impressum  |   Datenschutz  |   © 2018 Stiftung Haus Lindenhof