Beratung, Bildung und Freizeit

Beratung für Menschen mit Behinderung und ihren Angehörigen, Angebote zur Fort- und Weiterbildung oder Unterstützung bei der Freizeitgestaltung bieten unsere Beratungsstellen.

Wenden Sie sich an unsere Beratungsstellen BAD in Schwäbisch Gmünd, Ellwangen und Göppingen.

>> zu unserem Online-Beratungsangebot

Logo der Onlineberatung
kompetent, kostenlos, anonym

Arbeit und Integration

Sie selbst oder ein Familienangehöriger ist behindert und sucht Arbeit und/oder berufliche Bildung?

  • Unsere Werkstätten sind dann ein kompetenter Ansprechpartner für Sie.
  • Das Kompetenzzentrum Arbeit entwickelt und gestaltet Arbeits- und Beschäftigungsangebote für Menschen mit "Abstand zum Arbeitsmarkt", um ihre Re-/Integration in den Arbeitsmarkt zu ermöglichen.
  • In unserem Förder- und Betreuungsbereichen (FBB) bieten wir Menschen mit schwerer und schwerster Behinderung Förderung, Bildung und Beschäftigung.


Siehe auch: www.die-werkstaetten.com

Wohnen und Pflege im Alter

Alte Menschen brauchen häufig Hilfe beim Anziehen, beim Essen oder beim Waschen. Manche von ihnen sind an Demenz oder anderen Krankheiten erkrankt, die ihr Verhalten beeinflussen. Sie alle haben noch viele der Gedanken, Wünsche und Gefühle, wie vorher auch. Mit dem Umzug in ein Pflegeheim wollen sie nicht ihr gesamtes Leben aufgeben, sondern weiterhin so viel wie möglich in ihrem Leben selbst gestalten. In den Einrichtungen der Stiftung Haus Lindenhof werden deshalb alte Menschen nicht nur gut gepflegt, ihre Persönlichkeit wird respektiert und ihre Eigenständigkeit gefördert.
Wir bieten
- Wohnen mit Pflege rund um die Uhr
- Kurzeitpflege
- Tagespflege
- Betreutes Seniorenwohnen
- Mobile Dienste - Gepflegt leben - zu Hause!

Leben und Wohnen

Der Bereich Wohnen für Menschen mit Behinderung bietet Ihnen Unterstützung und Begleitung beim Wohnen in unterschiedlichsten Wohnformen:

  • Wohnhäuser für Erwachsene
    in Schwäbisch Gmünd, Bettringen, Heubach und Ellwangen
  • Wohnhaus für Kinder und Jugendliche
  • Wohngemeinschaften Durlangen, Mutlangen, Spraitbach, Turniergraben
  • Betreutes Wohnen
  • Wohnen in Familien
  • Mobile Dienste - Gepflegt leben - zu Hause!

Mobile Dienste: Gepflegt leben - zu Hause

Sie möchten so lange wie möglich selbstbestimmt in Ihren eigenen vier Wänden leben, auch dann noch, wenn für Sie das Leben zu Hause wegen einer Behinderung, Krankheit oder Pflegebedürftigkeit beschwerlich geworden ist? Wir unterstützen Sie dabei mit unseren Mobilen Diensten! Auch wenn Sie nur vorrübergehend, beispielsweise nach einem Krankenhausaufenthalt Hilfe und Unterstützung benötigen, Sie sind bei uns richtig.

Martinus Schule

Die Martinus Schule -zwei private Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren im Verbund: 
Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung
Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

Bildungsgänge

Neben dem Bildungsgang geistige Entwicklung werden im Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung die Bildungsgänge Grundschule, Hauptschule und Lernförderung angeboten.

Unterrichtet wird am Lindenhof in Schwäbisch Gmünd-Bettringen, in Außenklassen, an unserem Standort an der Stauferschule (Schwäbisch Gmünd, Weststadt) und in inklusiven Settings.

Zur Freiheit berufen
Grundlage der Arbeit ist der "Marchtaler Plan", der Bildungs- und Erziehungsplan für Katholische Schulen.

Beratung zu allen Fragen rund um den Schulbesuch von Kindern mit körperlichen Handicaps im Rahmen des sonderpädagogischen Dienstes. 

Frühförderung in der  Sonderpädagogischen Beratungsstelle

Zum Videospot: "selbst. bestimmt. leben."

zum Video "selbst. bestimmt. leben."
 

Aktuelles

Termine im "bunten Hund"

Termine im "bunten Hund"

Begegnung.Kultur.Café - mittendrin in Schwäbisch Gmünd
mehr..

 
„Lichtblicke“ von Susanne Scholz

„Lichtblicke“ von Susanne Scholz

„Lichtblicke“ ist der Titel einer Ausstellung im Foyer in St. Elisabeth in Aalen mit Bildern von Susanne Scholz...
mehr..

 
Den Christbaum im Buhlgässle geschmückt

Den Christbaum im Buhlgässle geschmückt

Der Christbaum vor dem inklusiven Kulturcafé "bunter Hund" wurde wieder in einer gemeinsamen Aktion bunt geschmückt...
mehr..

 
Für alle Beteiligten eine Win-Win-Situation

Für alle Beteiligten eine Win-Win-Situation

Im Forum Inklusive Arbeit in Göppingen wurden die Chancen und Möglichkeiten betrieblicher Inklusion aufgezeigt...
mehr..

 
„Toleranz ermöglicht Vielfalt“

„Toleranz ermöglicht Vielfalt“

Der Fachtag Inklusion im November war einer der Höhepunkt des Projektes „Netzwerk Inklusion GD"...
mehr..

 
Assistierte Altenpflegehelferausbildung

Assistierte Altenpflegehelferausbildung

Das Modellprojekt APA fördert die assistierte Altenpflegehelferausbildung...
mehr..

 
HGV-Weihnachtsaktion

HGV-Weihnachtsaktion

In diesem Jahr produziert die Vinzenz-von-Paul-Werkstatt 1800 Sterne als Teelicht-Kerzenhalter...
mehr..

 
CBP: Jürgen Kunze wiedergewählt

CBP: Jürgen Kunze wiedergewählt

Mit dem NEUSSER APPELL fordert der Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie e.V. (CBP) Verbesserungen im Bundesteilhabegesetz...
mehr..

 
Für ein besseres Bundesteilhabegesetz

Für ein besseres Bundesteilhabegesetz

Auch eine Delegation der Stiftung Haus Lindenhof bei der Demonstration am 7. November in Berlin dabei...
mehr..

 
Hans-Baldung-Gymnasium spendet an Oberen Haldenhof

Hans-Baldung-Gymnasium spendet an Oberen Haldenhof

Das HBG unterstützt mit ihrer Spende die Erweiterung des Gnadenhofs für Pferde im Ruhestand...
mehr..

 
70-Stunden-Aktion der DPSG

70-Stunden-Aktion der DPSG

Fast drei Tage engagierten sich ca. 25 junge Pfadfinder auf dem Lindenhof...
mehr..

 
Anerkennung für erfolgreichen Abschluss

Anerkennung für erfolgreichen Abschluss

Im Bereich Wohnen und Pflege im Alter haben 36 ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen...
mehr..

 
Jubilarfeier im "Tiefen Stollen"

Jubilarfeier im "Tiefen Stollen"

Einen Einblick in die geheimnisvolle Arbeitswelt unter Tage bekamen in diesem Jahr die Dienstjubilare...
mehr..

 
Hermann Staiber wird Nachfolger von Direktor Hubert Sorg

Hermann Staiber wird Nachfolger von Direktor Hubert Sorg

Stiftungsrat wählte Hermann Staiber einstimmig zum Nachfolger Sorgs...
mehr..

 
Haus Klara von Assisi fertiggestellt und bezogen

Haus Klara von Assisi fertiggestellt und bezogen

In Ellwangen hat die Stiftung Haus Lindenhof eine neues Wohnhaus für Menschen mit Behinderung errichtet...
mehr..

 
J.O.B.-Spende für die Stiftung Haus Lindenhof

J.O.B.-Spende für die Stiftung Haus Lindenhof

Jugendorganisation Bartholomä unterstützt Haus Raphael und Martinus Schule...
mehr..

 
„Staunen und dankbare Liebe“

„Staunen und dankbare Liebe“

Wieder lockte das Haldenhof-Erntedankfest bei strahlendem Sonnenschein viele Besucher an...
mehr..

 
Neues Kreuz für Martinus Schule gestaltet

Neues Kreuz für Martinus Schule gestaltet

Ernst Lanzet gestaltete ehrenamtlich mit Schülern ein neues Kreuz für die Martinus Schule...
mehr..

 
Laptop ermöglicht Lernen

Laptop ermöglicht Lernen

Das Aalener IT-Systemhaus Computing Forum einen großen Wunsch der Lehrer und Schüler der Martinus Schule in Erfüllung gehen lassen...
mehr..

 
Startschuss für „Klettern-Inklusiv“

Startschuss für „Klettern-Inklusiv“

Gemeinsames Projekt von Stiftung Haus Lindenhof, Kletterschmiede und Deutschem Alpenverein (DAV)...
mehr..

 
Quartiersprojekt in der Gmünder Innenstadt gestartet

Quartiersprojekt in der Gmünder Innenstadt gestartet

Mit einer Bürgerbefragung und einer Bürgerversammlung startete die Stadt Schwäbisch Gmünd gemeinsam mit der Stiftung Haus Lindenhof ein Quartiersprojekt...
mehr..

 
Der A-Check gibt Sicherheit

Der A-Check gibt Sicherheit

A-Check: Die Haus Lindenhof Service GmbH prüft Elektrogeräte...
mehr..

 
Seine Spezialität „Rinderfilet in Kräuterkruste“

Seine Spezialität „Rinderfilet in Kräuterkruste“

Tobias Kreiner hat in der HLS seine Ausbildung als staatlich geprüfter Hauswirtschafter abgeschlossen...
mehr..

 
Gemeinsam für inklusive Bildungsangebote

Gemeinsam für inklusive Bildungsangebote

Wenn es um inklusive Bildungsangebote geht, kooperieren die Stiftung Haus Lindenhof und die Gmünder Volkshochschule...
mehr..

 
„Hier dürfen sich die Bewohner voll zu Hause fühlen“

„Hier dürfen sich die Bewohner voll zu Hause fühlen“

Das Kardinal Kasper Haus in Wäschenbeuren feierte Jubiläum...
mehr..

 
FSJ: Aus der Ukraine auf den Lindenhof

FSJ: Aus der Ukraine auf den Lindenhof

In den Einrichtungen der Stiftung arbeiten Freiwilligendienstleistende aus sechs verschiedenen Ländern. Eine davon ist Veronika Zhylinska aus der Ukraine...
mehr..

 
Eintauchen in die Zeit der Staufer

Eintauchen in die Zeit der Staufer

Einmal im Jahr treffen sich die Rentner der Stiftung...
mehr..

 
„Bunt gemischt und alle inklusive“

„Bunt gemischt und alle inklusive“

Unter dem Motto „bunt gemischt und alle inklusive“ lud das Kulturcafé bunter Hund zum zweiten inklusiven Kulturereignis „Kultur im Buhl“ ein...
mehr..

 
Cosima Spießhofer erhielt Lothar Späth-Förderpreis

Cosima Spießhofer erhielt Lothar Späth-Förderpreis

Die 20-jährige Cosima Spießhofer ist Schülerin an der Martinus Schule und macht schon seit vielen Jahren mit großer Begeisterung bei der Kunst AG mit...
mehr..

 
Hausgemeinschaft für Demenzkranke

Hausgemeinschaft für Demenzkranke

Im Pflegeheim St. Josef in Salach wurde ein neues Demenzkonzept entwickelt und eingeführt...
mehr..

 
Startschuss für „Klettern-Inklusiv“

Startschuss für „Klettern-Inklusiv“

Inklusion beginnt vor Ort – dort wo Menschen gemeinsam ihre Freizeit verbringen und Sport treiben. Diesen Aspekt greift der Verbund Arbeit mit Unterstützung der Aktion Mensch im Projekt „Klettern-Inklusiv“ auf...
mehr..

 
Café I-Dipfele neu eröffnet

Café I-Dipfele neu eröffnet

Das Café I-Dipfele gehört schon lange zum Leben auf dem Lindenhof. In den letzten Jahren war es wegen der Sanierung des Hauses Gabriel vorrübergehend geschlossen. Nun wurde es wieder neu eröffnet...
mehr..

 
 
 
Online-Spende  |   Drucken  |   Barrierefreiheit  |   Kontakt  |   Sitemap  |   Impressum  |   © 2011 Stiftung Haus Lindenhof